Mehr Lebensqualität durch Stoßwellentherapie

Wir sind Ihr Spezialist für Stoßwellentherapie

Wenn nichts mehr hilft, Ihre Beweglichkeit unter Schmerzen eingeschränkt ist, ist die Stoßwellentherapie eine sinnvolle Ergänzung zu konventioneller Behandlung. Verkalkungen, Entzündungen der Sehnenansätze oder schlecht heilende Knochenbrüche sind typische Krankheitsbilder, bei denen die Stoßwellentherapie den Heilungsprozess beschleunigt.

39,95 Euro pro Behandlung 

(5 – 6 Behandlungen erforderlich)

SCHÖN, DASS SIE DA SIND!

Herzlich WILLKOMMEN IM Beelvita

Wir freuen uns auf Sie!

Die Physiotherapie ist ein Tätigkeitsfeld, in dem es natürlich auf die fachliche Kompetenz der Physiotherapeuten ankommt, aber diese ist sicherlich austauschbar. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und sich sicher sein können, dass wir immer die für Sie richtige Behandlung finden. Das Verhältnis zwischen Ihnen und Ihrem Therapeuten soll eine langfristige Partnerschaft sein, um Ihnen schnell und unkompliziert helfen zu können. Neben den physiotherapeutischen Angeboten stellen wir unsere Räumlichkeiten Kooperationspartnern zur Verfügung, die das Leistungsspektrum unserer Praxis sinnvoll ergänzen. Angebote wie Yoga, Reiki und Pilates gehören ebenso dazu, wie Reha-Sport, Personal Training oder Krankengymnastik am Gerät.

Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig Sie und Ihre Gesundheit von unseren Kompetenzen profitieren können.

Ihr Team von BEELVITA

FÜR ALLE BESCHWERDEN EINE LÖSUNG

Unsere Leistungen

Lassen Sie sich von unserem Know How überzeugen!

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. In unserem Slider erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Leistungen und können sich zudem ein Bild von unseren schönen Räumlichkeiten machen.

 

Therapien

  • Allgemeine Massagen
  • Manuelle Therapie
  • Ostheopathie
  • Stoßwellentherapie
  • Neuromuskuläre Therapie
  • Bobath
  • Atlasreflextherapie
  • FBL nach Klein-Vogelbach
  • PNF Proprioceptive Neuromuskuläre Facilation
  • Reizstrom- und Ultraschalltherapie
  • Wärme- und Kältetherapie
  • Atemtherapie
  • Wirbeltherapie nach Dorn

Behandlungen

  • Aromamassage
  • Kinesiologie Tape
  • Kiefergelenkbehandlung (CMD)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Fußreflexzonenmassage

 

 

 

 

 

Individuelles und Kurse

  • Reha-Sport
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Individuelles Training
  • Funktionales Training
  • Personal Training
  • Slacklining
  • Alle Partnerangebote im Kursplan
  • Mietbare Räumlichkeiten für Ihre Angebote 

 

Sie möchten mehr Informationen zu unseren Therapieformen? Im Slider finden Sie die Antworten:

7

IHRE MÖGLICHKEITEN - UNSER ANSPRUCH

Unsere vielfältig ausgestatteten Praxisräumlichkeiten und Leistungsangebote eröffnen Ihnen fast alle Möglichkeiten der körperlichen Heilung und Entwicklung. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden dient uns als Motivation unser Leistungsspektrum ständig zu erweitern. Neben unseren physiotherapeutischen Angeboten finden in unseren Räumlichkeiten diverse Kursangebote wie Pilates und Yoga an. Informationen zu den jeweiligen Anbietern sind auf unserer Website verlinkt.

KIEFERGELENKBEHANDLUNG (CMD)

(Zusatzqualifikation)

Die CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion – Störung der Kopf- und Kieferregion), kann sowohl im Bereich des Kopfes und Nackens als auch in weiter entfernten Bereichen wie z.B. der Lendenwirbelsäule oder im Knie Probleme verursachen. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt, Kieferorthopäde und Physiotherapeut ist sehr wichtig um herauszufinden, wo genau die Beschwerden verursacht werden. Die Beschwerden werden durch sanfte Mobilisation von Schädel, Kiefer oder Halswirbelsäule und gezielten Übungen behoben.

INDIVIDUELLES TRAINING

Ihr Rezept ist abgelaufen, Sie möchten aber trotzdem weitertrainieren? Sie sind beschwerdefrei und wollen es bleiben? Dann nutzen Sie doch unsere Mitgliedschaften und trainieren innerhalb unserer Öffnungszeiten wann Sie wollen. Auf physiotherapeutische Betreuung müssen Sie nicht verzichten, denn in der Mitgliedschaft sind ein Einführungs- termin sowie regelmäßige Kontrolltermine enthalten.

FUNKTIONALES TRAINING

Ziel ist es, die konditionellen Fähigkeiten wie Beweglichkeit, Koordination, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit zu verbessern und muskuläre Dysbalancen zu beseitigen. Neben z.B. der Verbesserung des Körpergefühls durch funktionelle Übungen und der effektiveren Kraftübertragung auf die Extremitäten durch eine stabilere Rumpfmuskulatur trainieren Sie hier insbesondere gegen den inneren Schweinehund – erleben Sie Schritt für Schritt Ihre körperliche Entwicklung.

FUSSREFLEXZONENMASSAGE

(Zusatzqualifikation)

Die aus den fernöstlichen Massagetraditionen bekannte Behandlung ergänzt in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen die üblichen medizinischen Verfahren und physiotherapeutischen Anwendungen. Die Reflexzonen, die sich an vielen Stellen im Körper, wie z.B. an Rücken, Fuß, Hand und Ohr, befinden, spiegeln alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Unterhautbereich wider. Sie werden sowohl diagnostisch (Irisdiagnose), im Rahmen einer Befundaufnahme oder therapeutisch bei Massagen, Akupunktur und Akupressur genutzt.

KRANKENGYMNASTIK AM GERÄT (KGG)

Die KGG wird als wichtiger Bestandteil der Reha für das Erarbeiten von funktionellen Bewegungsmustern, die motorische Kontrolle und Stabilität, sowie das zielgerichtete Training von Kraft und Ausdauer nach Sportverletzungen, Unfällen und Operationen oder die Behandlung von akuten chronischen Beschwerden eingesetzt. Ziel ist es durch gezieltes Training den Körper belastbarer zu machen und so einen beschwerdefreien Alltag zu ermöglichen.

KINESIOLOGIE

(Zusatzqualifikation)

Muskeln und Muskelgruppen korrespondieren mit Akupunkturmeridianen. Dieser Zusammenhang ermöglicht dem dafür ausgebildeten Physiotherapeuten Beschwerden mit standardisierten Muskeltests zu analysieren. Mit Hilfe dieses diagnostischen und therapeutischen Verfahrens auf der Grundlage fernöstlicher und westlicher Medizin lassen sich Aussagen treffen bezüglich Vorkommen und Behandlungsmöglichkeiten energetischer Blockaden im Körper der Patienten.

GERÄTETRAINING IN KLEINEN GRUPPEN

Sie haben in unserer Praxis auch die Möglichkeit in kleinen Gruppen mit Gleichgesinnten, Freunden oder Familie gemeinsam an und mit Geräten trainieren. Hierbei betreut ein Physiotherapeut bis zu 3 Personen und kann somit sehr individuell auf deren Bedürfnisse eingehen.

THERAPEUTISCHES KLETTERN

(Zusatzqualifikation)

Sind z.B. Koordination, Motorik oder Wahrnehmungs- fähigkeit gestört, wird in der Sport- und Physiotherapie auch das Therapeutische Klettern eingesetzt. Die Verbesserung des Gleichgewichts und die Förderung der Tiefen- und Oberflächensensibilität werden ebenso erreicht, wie eine Stabilisierung der Tiefenmuskulatur. Durch die 3-dimensionalen Bewegungsmuster wirkt diese Behandlungsmethode ganzheitlich auf den Bewegungs- apparat und fördert zudem Selbstvertrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten.

WOHLFÜHLEN UND GESUND WERDEN

Besuchen Sie uns in unseren schönen Räumlichkeiten im Paracelsusring in Beelitz-Heilstätten. Wir beraten Sie gern persönlich zu unseren vielfältigen Angeboten. Unsere hervorragend ausgebildeten Physiotherapeuten und Trainer freuen sich auf jede Herausforderung und entwerfen gemeinsam mit Ihnen Ihren indivuellen Weg hin zu Gesundheit, Wohlbefinden und Zufriedenheit. Wir freuen uns auf Sie!

MANUELLE THERAPIE

Diese Spezialisierung der Physiotherapie beschäftigt sich mit dem gezielten Untersuchen und Behandeln von sowohl akuten, als auch chronischen Schmerzzuständen am Gelenk-, Muskel- und Nervensystem. Eingeschränkte bzw. blockierte Gelenke werden durch sanfte Techniken mobilisiert oder bei Überbeweglichkeit durch individuelle Übungen stabilisiert.

KLASSISCHE MASSAGE

Verschiedene Grifftechniken dienen der Lockerung von Muskelverspannungen und Durchblutung des Gewebes durch Dehnungs-, Zug- und Druckkreize. Neben der behandelten Region wirkt diese Behandlung auf den gesamten Organismus und die Psyche. Neben der verordneten Behandlung wird die Massage auch gern als kleine Auszeit in Anspruch genommen. Über die lokale Steigerung der Durchblutung und Entspannung der Muskulatur hinaus, kann durch eine gute Massage auch z.B. die Senkung des Blutducks und eine verbesserte Wundheilung erreicht werden.

OSTEOPATHIE

(Zusatzqualifikation)

Während dieser ganzheitlichen Behandlung werden alle Systeme des menschlichen Körpers berücksichtigt – nach Begründer Dr. Andrew Taylor Still sind das der Bewegungsapparat, die inneren Organe und das Cranio-Sacrale System – welche sich alle gegenseitig beeinflussen. Störungen innerhalb dieses Systemverbunds können zu vielfältigen Beschwerden führen. Neben der Linderung der spezifischen Beschwerden zielt die Behandlung auf das Funktionieren des Körpers als Einheit, die Wiederherstellung der Fähigkeit zur Selbstregulation und Selbstheilung und die Unterstützung des Körpers in seinem Streben nach Zentriertheit.

PERSONAL TRAINING

Ihre individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt… Ob Sie das Ziehen in der Schulter beim Tennisaufschlag oder das Zwicken im Knie während des Joggens stört oder Sie einfach körperlich leistungsfähiger werden wollen – im Personal Training begleitet Sie Ihr Physiotherapeut intensiv und individuell nach Befundaufnahme und gemeinsamer Zielsetzung. Sprechen Sie uns an!

NEUROLOGISCHE KRANKENGYMNASTIK NACH PNF

(Zusatzqualifikation)

Die PNF (propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation) beschäftigt sich als spezielle Therapieform der Physiotherapie mit der Wiederherstellung gestörter Bewegungsabläufe. Durch die Anbahnung dieser wird der Patient in die Lage versetzt, funktionelle Bewegungsmuster im Gehirn abzurufen und durchzuführen. PNF wird sowohl bei neurologischen als auch orthopädischen Erkrankungen eingesetzt.

REHA-SPORT

Neben Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer wird im Rehasport im Besonderen für die Stabilisation des Rückens trainiert. Übungen mit Kleingeräten wie z.B. Therapiebändern, Pezzibällen, Redondobällen und Balancegeräten und an Großgeräten stehen ebenso auf dem Programm wie Übungen ohne Geräte, sodass Sie nach dem Kurs entscheiden können, welche die für Sie passende Trainingsform für das empfohlene anschließende individuelle Training ist.

ELEKTROTHERAPIE - REIZSTROM UND LASERTHERAPIE

Bei der Reizstromtherapie durchfließen Gleich- oder Wechselströme den Körper oder einzelne Körperteile. Um den Abbau von Muskeln und -zellen durch die Schädigung eines Nervs zu vermeiden, werden mittels Elektroden mit geringen Stromimpulsen die Funktionen des betroffenen Nerven simuliert. Anders bei der Lasertherapie – hier wirkt gebündelte und verstärkte Lichtstrahlung bei z.B. Sehnenscheidentzündungen oder Wundheilungsstörungen schmerzlindernd, entzündungshemmend und abschwellend.

SLACKLINING

(Zusatzqualifikation)

Ursprünglich als Trendsportart entstanden, wird das Slacklining vermehrt auch im physiotherapeutischen Bereich genutzt. Durch dieses ganzheitliche Koordinationstraining wird über Muskelketten der gesamte Körper beansprucht, das Training wirkt über Knie, Hüfte und entlang der Wirbelsäule insbesondere auf die Tiefenmuskulatur. Neben werden auch die Muskeln im und um den Fußbereich beansprucht, sodass sich diese Behandlung auch für Fußfehlstellungen eignet.

Sie haben ein tolles Angebot und suchen Räumlichkeiten?

Moderne Behandlungs- und Kursräume mit allem was das Herz begehrt bieten wir Ihnen in unsere Praxis für Physiotherapie und Sie können als externer Anbieter davon profitieren. Für 26 €/Stunde inkl. Mwst. mieten Sie unseren Yogaraum stundenweise für Ihre gesundheitliches Angebot. Kontaktieren Sie uns und wir schaffen gemeinsam weitere tolle und vielfältige Angebote für Schwielowsee.

KINESIOTAPING

(Zusatzqualifikation)

Die in den 70er Jahren entwickelte Methode des Kinesiotapings aktiviert körpereigene Prozesse durch Reizung von Hautrezeptoren. Beeinflusst werden unter anderem die Muskel- und Gelenkfunktion, das Blut- und Lymphsystem und der „Gate-control-Mechanismus“. Das verschiedenfarbige und elastische Tapematerial wird mit verschiedenen Schnittformen und in aktivierender oder entspannender Verlaufsrichtung vor allem im Bereich der Sportphysiotherapie eingesetzt.

ELEKTROTHERAPIE - ULTRASCHALL

Diese lokale Behandlung dient der Schmerzlinderung und unterstützt den Selbstheilungsprozess. Neben der Erzeugung von Wärme und Gewebebewegung im Körperinneren werden oft auch zuführende Nerven stimuliert. Die Behandlung erfolgt mittels Schallkopf auf der mit Kontaktgel bedeckten, erkrankten Körperstelle. Der Frequenzbereich liegt zwischen 0,3 und 1,8 MHz.

WÄRME-/KÄLTETHERAPIE

Die Wärme-/Kältetherapie wird unterstützend bei der physiotherapeutischen Behandlung eingesetzt. Die Wärmeanwendung wirkt muskelentspannend, durchblutungsfördernd und schmerzlindernd, die Kälteanwendung schmerz- und entzündungshemmend. Die Anwendungen können sowohl begleitend zur Krankengymnastik vom Arzt verordnet, als auch als Privatleistung genutzt werden.

INFORMATIONEN

das wichtigste in kürze

Darüber hinaus beraten wir Sie gern auch telefonisch!

Hier finden Sie die für Sie wichtigsten Informationen rund um unsere Physiotherapiepraxis. Feste Gruppenveranstaltungen haben wir für Sie in unserem Kursplan zusammengestellt. Über aktuelle Angebote informieren wir Sie außerdem auf unseren Social Media Kanälen.

UNSER TEAM

Das sind wir

Wir freuen uns auf Sie!

Mirka

Mirka

Physiotherapeutin

Andrea

Andrea

Physiotherapeutin

Doreen

Doreen

Physiotherapeutin

Tobias

Tobias

Physiotherapeut

Kerstin

Kerstin

Physiotherapeutin

Steffi

Steffi

Bürokraft

Marcus

Marcus

Empfang und Anmeldung

KOOPERATIONEN

Unsere Partner

Profitieren Sie von weiteren Anbietern an unserem Standort

Portrait Heilpraktikerin Gina Gericke

HERZWERK HEALING

Mit viel Empathie und Feinfühligkeit arbeitet Heilpraktikerin Gina Gericke erfolgreich mit den Themen Naturheilkunde, Bewusstseinscoaching, Energiearbeit Hypnose. Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand, der völlig natürlich ist und den jeder kennt. Es ist ein Zustand zwischen Wachsein und Schlaf, jedoch ist man völlig tiefenentspannt, geistig konzentriert und sehr aufmerksam. Hypnose ermöglicht, die Aufmerksamkeit von äußeren Einflüssen auf das innere Erleben zu richten und dabei das Bewusstsein mit dem Unbewussten wieder in Einklang zu bringen.

Raum für Yoga und Klang Anja Hoedt Portrait

RAUM FÜR YOGA & KLANG

Yoga & Meditation hilft, wieder in Balance zu kommen und eine gesunde Resilienz aufzubauen. Durch einen achtsamen Blick nach innen kommen Sie wieder mehr ins Spüren und finden zu Ihrer Mitte zurück. Vertrauen und erleben Sie mit Anja Hoedt ein ganzheitliches Yoga für Körper, Geist und Seele. Ihr Körper wird sich befreit, Ihr Geist beruhigt und Ihr Herz berührt fühlen.

KONTAKT

So erreichen Sie uns

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, auf unseren nächsten gemeinsamen Termin oder auf Sie als neuen Kooperationspartner.

Datenschutzerklärung

6 + 5 =

KONTAKT

Hier finden Sie uns

Paracelsusring 4
14547 Beelitz-Heilstätten
033204 605 741
info@beelvita.de
beelvita.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden